Datenschutz & AGB´s

 

 AGB´s

 

AGB´s Neuwagenverkauf
AGB´s Gebrauchtwagenverkauf
AGB´s Kfz-Reparaturbedingungen
AGB´s Teileverkauf

 
              
             
             
     
Datenschutz

             

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Bearbeitung und Erfüllung Ihrer Anfrage von uns als Verantwortlicher wie nachfolgend näher beschrieben verarbeitet:

 

Die Datenverarbeitung beruht auf Art. 6 (1) a) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), sofern Sie Ihr Einverständnis erklären, und/oder auf Art. 6 (1) b) EU-DSGVO im Fall von Onlineanfragen.

Wir als Verantwortlicher verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

Daten(Pflichtangaben sind mit * markiert)
Identifizierungs- und Kontaktdaten: Kontaktinformationen: Anrede*, Vorname*, Nachname*, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse*.
Zweck: zur Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage(n)

Je nach Art Ihrer Anfrage können weitere Daten benötigt werden:

Informationen zum gewünschten Fahrzeug: Modell, Variante (Karosserievariante), Ausstattungsvariante, Motorisierung.
Zweck: zur Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage(n)
Informationen zu Ihrem jetzigen Fahrzeug: Fahrzeugidentifizierungsnummer (FIN), amtliches Kennzeichen, Antriebsart, Erstzulassungsdatum, Kilometerstand, Datum/Uhrzeit der Fahrzeugabgabe, Datum/Uhrzeit der Fahrzeugabholung, Serviceart*, Ersatzwagen, gewünschter Kontaktweg.
Zweck: zur Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage(n)
Individuelle Kommentare, Anfrageart*.
Zweck: zur Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage(n)
Leasing-/Finanzierungsinformationen: Laufzeit/Datum, Anzahlung, Restkreditversicherung.
Zweck: zur Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage(n)
Geschäftskundendaten – sofern zutreffend: Firmenname*, Flottengröße, Flottenstruktur (Pkw oder Nutzfahrzeug), Verantwortungsbereich (Nutzer oder Entscheider), Information darüber, ob im Fuhrpark bereits Opel Fahrzeuge vorhanden sind.
Zweck: zur Bearbeitung/Erfüllung Ihrer allgemeinen Anfrage zu Kundendiensten, Finanzierungsdienstleistungen, Opel Produkten und unternehmerischen Belangen

Der Schutz von personengebundenen Daten ist uns selbstverständlich. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle erläutern, wie wir den Schutz Ihrer Daten auf unserer Website gewährleisten.

 

Nutzung unserer Website
Sie können unsere Website ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Wir erfassen dazu keinerlei personenbezogene Daten ( z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen). Personenbezogene Daten werden erst erfasst, wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. bei der Anmeldung zur Top Kunden Karte, Bestellung unseres Newsletters oder bei der Teilnahme an Gewinnspielen).

 

Personenbezogene Daten
Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden diese grundsätzlich nur dazu verwandt, um den Zweck der gewünschten Dienstleistung erfüllen zu können. Wir benötigen beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters oder Ihre Adresse, um Ihnen als möglichen Gewinner eines Gewinnspiels den Gewinn zusenden zu können. Jede weitere Verwendung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zu genau dem Zweck, zudem Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, soweit natürlich keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen. Anders gesagt, erteilen Sie uns keine Einwilligung zur weiteren Nutzung Ihrer Daten, findet auch keine Nutzung Ihrer Daten statt.

 

Einwilligungserklärung
An den jeweiligen Stellen, an denen wir Angaben über Sie benötigen, werden ggf. klar formulierte Einwilligungserklärungen vorgegeben, die Sie aktiv abgeben müssen. Dies steht Ihnen völlig frei und ist niemals Voraussetzung , um die von Ihnen gewollte Dienstleistung zu erhalten, um also beispielsweise an einem Gewinnspiel teilnehmen zu dürfen.

 

Widerruf einer Einwilligung
Geben Sie uns die Einwilligung zur weiteren Nutzung Ihrer Daten, kann diese von Ihnen natürlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf kann an die Autohaus Ludwigsfelde GmbH, Nuthedamm 1, 14974 Ludwigsfelde oder auch per E-Mail an die Adresse: AHLudwigsfelde@t-online.de gesendet werden.

Löschung von personenbezogenen Daten
All von uns erfassten personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn diese für die erforderliche Nutzung nicht mehr notwendig sind. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen werden von uns beachtet.

 

Cookies
Wir erheben durch das Verwenden von First Party Cookies allgemeine, statistisch relevante Daten über den Besuch unserer Website, die wir jedoch keiner Person zuordnen. Dazu gehören Datum und Dauer eines Besuchs unserer Website sowie die vom Besucher angesehenen Seiten. Wir versprechen uns davon die Möglichkeit, unser Angebot auf unserer Website optimieren zu können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können aber auch Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies abgespeichert oder sie über die Platzierung von Cookies informiert werden.

 

Auftragsdatenverarbeiter
Wir bedienen uns bei der Verarbeitung personenbezogener Daten auch externer Unternehmen, die wir vertraglich auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichten und die wir regelmäßig darauf überprüfen; dazu sind wir gesetzlich verpflichtet. Wir bleiben aber die gesamte Zeit Ihnen gegenüber in der Verantwortung der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

 

Links zu anderen Websites
Soweit unsere Website Links zu anderen Websites enthält, sind wir nicht für deren Inhalt oder deren Daten schutzpolice verantwortlich.

 

Zugriffs- und Berichtigungsrecht
Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail Adresse.

 

Sicherheit
Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung, Verlust, unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.
 

Ihre Rechte
Sie haben als betroffene Person nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften ein Auskunftsrecht, ein Recht auf Berichtigung, ein Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“), ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, ein Widerspruchsrecht gegen die auf Art. 6 Abs. 1e) oder f) EU-DSGVO beruhende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben.

Bitte beachten Sie, dass Ihre oben genannten Rechte gesetzlich eingeschränkt sein können bzw. wir sie nur unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen erfüllen müssen.

Zur Ausübung Ihrer oben genannten Rechte kontaktieren Sie uns unter

 

Autohaus Ludwigsfelde GmbH
Nuthedamm 1
14974 Ludwigsfelde
AHLudwigsfelde@t-online.de

 

Ihre personenbezogenen Daten können Sie von uns als Verantwortlichem jederzeit aktualisieren lassen (z. B. bei Adressänderung).

 

Beschwerderecht

Zur Ausübung Ihres Beschwerderechts nach Art. 77 EU-DSGVO wenden Sie sich bitte an die für den Standort unseres Autohauses zuständige Aufsichtsbehörde.

 

LDA
Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow

Poststelle@LDA.Brandenburg.de

 

11. Änderungen der Datenschutzrichtlinie
Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Website bekannt gegeben. Wir empfehlen Ihnen daher, sie regelmäßig auf Aktualisierungen oder Änderungen zu überprüfen.

 

12. Kontakt
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.


Ansprechpartner für datenschutzrechtliche Fragen bzw. Datenschutzbeauftragter:

AHLudwigsfelde@t-online.de

Stand: Mai 2018
.

.

 

So erreichen Sie uns:

Telefon:     03378-803003

Fax:           03378-803002

Verkauf:     03378-511811

ET-Lager:  03378-511810  

 

E-Mail:       AHLudwigsfelde@t-online.de